Vice versa. Da muss man(n) staunen!

 Live-Blog  Kommentare deaktiviert für Vice versa. Da muss man(n) staunen!
Nov 132018
 

Jana Damen 8-8-26420-21 549 Stiefeletten pfxmgq1814-Neue Schuhe

Ich möchte von hinten beginnen. Als ich aus Köln zurück nach Hause kam, musste ich erst einen Textmarker suchen, um Folgendes im Badezimmer auf meinen Spiegel zu schreiben: DIVERSITY. Ich war bei den „Medienfrauen NRW“ im KOMED in Köln eingeladen. Ehrlich gesagt: Ich hatte keine Vorstellung von dem, was mich erwartet.

weiterlesen »

Bis zum nächsten Jahr

 News  Kommentare deaktiviert für Bis zum nächsten Jahr
Okt 302018
 
Sandalen Europa und die Vereinigten Staaten Frauen künstliche PU-Frühling einzelne Schuhe 14cm Sandalen super hoch mit Fischmund sexy Nachtclub

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

Ein wunderbarer Tag mit den Medienfrauen NRW liegt hinter uns. Wir sind rundum zufrieden und freuen uns sehr, dass euch die Referentinnen, Themen und Workshops so gut gefallen haben. Wir hoffen, ihr konntet ganz viel Input von den Medienfrauen NRW für euch mitnehmen.

Wir danken allen, die zu dieser Veranstaltung beigetragen haben: unseren Speakerinnen, Referentinnen, TeilnehmerInnen und allen Helfern sowie dem KOMED in Köln. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit euch!

 Posted by at 15:18

Workshop: „It’s in the game – dein Weg in die Spieleindustrie!“

 Live-Blog  Kommentare deaktiviert für Workshop: „It’s in the game – dein Weg in die Spieleindustrie!“
Okt 292018
 
XSY2 Herren Damen Unisex Pantoffeln Strand Sandalen Atmungsaktiv Outdoor Sports Casual Sommer Slipper Leichte Gartenschuhe Indoor Sandalen,schwarz,41

mit Sabine Hahn, Medienwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt „Frauen in der Spieleindustrie“

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

Sabine Hahn begrüßt die kleine Teilnehmergruppe zum Workshop. Von sich erzählt die promovierte Medienwissenschaftlerin sowie zertifizierte Trainerin (IHK) und Business Coach (BDVT): „Ich bin als Quereinsteigerin in die Gameindustrie gekommen und zwar durch ein Praktikum im Vertrieb von Mobile-Content.“ Seitdem hat sie zahlreiche Erfahrungen in der Computer- und Videospiele-Industrie gesammelt und ist seit 2013 selbstständig.

weiterlesen »

 Posted by at 16:25

Workshop: „Journalistische Arbeit: von der Recherche bis zum Werk“

Solid Wood schuhe Support Expander Für Mnner Und Frauen, Einstellbare Stereotypen Faltenverhinderung  XZB-schuhe Herren Lederschuhe Leder Frühling & Fall Casual British Loafers & Slip-Ons Grün Grün schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz ,A,40  Kommentare deaktiviert für Workshop: „Journalistische Arbeit: von der Recherche bis zum Werk“
Okt 292018
 

mit Inga Mathwig, freie Journalistin beim NDR, und Merle Hömberg, Volontärin beim NDR

KODH Outdoor-Freizeit Baotou Antikollisions-Strandsandalen Herren lssige Strandsandalen (Farbe Light braun, Größe 39)

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

„Es kann voll schnell der Eindruck entstehen: Boah, ich muss jetzt jede Semesterferien irgendwas machen. Das müsst ihr nicht. Ich habe nur zwei journalistische Praktika gemacht. Es gibt nicht eine richtige Sache.“ Ein erleichtertes Raunen und Schnaufen ist zu hören, als Merle Hömberg, Volontärin beim NDR, über ihren Werdegang berichtet. Eine Stimme erhebt sich laut: „Danke!“. Dass alle Teilnehmerinnen so verschieden sind, zeigte das kleine Kennenlernspiel, das Inga Mathwig, freie Mitarbeiterin beim Norddeutschen Rundfunk und Autorin für das Fernseh-Magazin ARTISTI E ARTIGIANI Herren A7432schwarz Schwarz Leder Stiefeletten, vorbereitet hat.

weiterlesen »

 Posted by at 16:20

Workshop: „Instagram Stories“

 Live-Blog  Kommentare deaktiviert für Workshop: „Instagram Stories“
Okt 292018
 

mit Verena Lammert, Redakteurin ASICS - Gel-Kayano 25 Obi Damen Laufschuh (wei) - EU 36 - US 5,5, und Farah Schäfer, Presenterin „Mädelsabende“

IMG_6137

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

Das sieht man bei Instagram normalerweise. Und genau das will Mädelsabende nicht. Der Instagram-Account des WDR erreicht eine 55k große Community und das nicht mit einer heilen Glitzerwelt, sondern mit authentischen Themen aus der echten Welt. Die verantwortliche Redakteurin des Kanals, Verena Lammert, und eine der vier Presenterinnen, Farah Schäfer, stellen in dem Workshop ihr Projekt vor und geben Tipps, wie man die Plattform Instagram für journalistische Zwecke nutzen kann. weiterlesen »

Workshop: „Crossmediales Arbeiten“

 SperryCoil Ivy Water Canvas - Coil Ivy Water Canvas Damen  Kommentare deaktiviert für Workshop: „Crossmediales Arbeiten“
Okt 292018
 

mit Fabienne Hurst und Nora Nagel, „docupy“

Loake Webster Webster, Herren Klassische Halbschuhe IMG_5914

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

„Moin zusammen! Ihr kennt die Fabienne wahrscheinlich alle schon vom Panel. Ich bin die Nora!“ Die Begrüßung von Nora Nagel, erst 24 Jahre jung und bereits seit 2017 die Leiterin der Online-Redaktion von “docupy”, zeigt schon, was die Zuhörerinnen des Workshops zum crossmedialem Arbeiten erwartet: Lockerheit, Witz und gute Laune. Gute Laune, obwohl die Themen von „docupy“ ernster nicht sein könnten.

weiterlesen »

 Posted by at 15:47
Van Dal , Damen Knchelriemchen

Dicke Fersensandalen transparent mit dicken Fersensandalen dick mit groen Sandalen@Blau_38

 Live-Blog  Kommentare deaktiviert für Workshop: „Neue Perspektiven für deine Karriere in der Medienbranche“
TMA Damen Leder Comfort Knchel Schuhe 5155 Halb Schuhe Schwarz-Grau Blau Wei Blockabsatz Stiefel Okt 292018
 
OKY Tüll Besticktes Top für Damen

mit Brigitte Schröder, Beraterin für Gründer und Selbstständige 

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

Brigitte Schröder begrüßt die vielen Teilnehmerinnen und zeigt ihnen zunächst ein Bild. Das Bild ist sehr komplex und vielschichtig. Karriere und Berufsfindung sind ähnlich komplex, merkt Schröder an. Dabei ist der Wunsch nach einer einfachen Antwort für komplexe Situationen sehr hoch!

weiterlesen »

Workshop: „Kein Film ohne Geschichte“

 Live-Blog  Kommentare deaktiviert für Workshop: „Kein Film ohne Geschichte“
Okt 292018
 
Now Clog 9440, Damen Clogs Pantoletten

mit Lena Krumkamp, Drehbuchautorin

Bildrechte: Jorczyk / Grimme-Institut

„Was ist eigentlich eine Geschichte?“ – diese Frage muss man sich beim Film zuerst stellen, so Drehbuchautorin Lena Krumkamp. Und das, bevor man überhaupt mit der eigentlichen Arbeit, dem Filmmachen selbst, beginnt. Vor der Praxis kommt also die Theorie. Und diese Theorie besteht aus mehreren Stufen, der Heldenreise. Kurz gesagt: Jede Geschichte hat einen Anfang, eine Mitte und ein Ende. Am Anfang wird der Held eingeführt, in der Mitte löst er einen Konflikt und am Ende ist er klüger, reicher und glücklicher als zuvor.

XZHFC Herren Erbsen Schuhe Freizeitschuhe Set Fuschuhe Soft Surface Driving Schuhe